Förderprogramm des Fonds Soziokultur – Ta4: Digitalität + Soziokultur

Was bedeutet Digitalisierung für Soziokulturelle Arbeit? Gesucht ist die sinnvolle Nutzung der Digitalität etwa für die Sichtbarkeit von Vielfalt, das Mitgestalten, des neuen Storytellings, der passenden Mischung aus real und digital mit neuen Formaten, Teilhabe anderer und ungewöhnlicher Ästhetik.

Antragsmöglichkeit 01. – 31. März 2021
Projektstart: ab Mitte Mai 2021

Mehr Infos beim Fonds Soziokultur:
Themen-Ausschreibungen Sonderprogramm  / NEUSTART KULTUR

Veranstalterin der Konferenz

Stadt Bochum
Kulturbüro und Kulturhistorische Museen

Digitales

by Wolfram Lakaszus mit Unterstützung von Birk-André Hildebrand, Martin Bluma,  Mario Fischer, Thomas Weidlich
und dem Orgateam des Bochumer Kulturentwicklungsprozesses